Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.
Anmeldung erwünscht. https://www.german-woodturners.de/viewtopic.php?t=21535
Flugwettbewerb im Blauen. Nur noch 16 Wochen bis zur Vorstellung der Objekte.
https://www.german-woodturners.de/viewtopic.php?t=21542

Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Moderator: Harald

Antworten
Greenhoorn
Beiträge: 525
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Greenhoorn »

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mir aus einem Urlaub in Pertisau eine Zirbenbohle mitgebracht und zu einigen Kleinmöbeln verarbeitet. Schalen wurden auch daraus und haben beim Drechseln zu einem sehr angenehmen Werkstattklima geführt. Auf der Suche nach "dünn" und anderen Formen sind diese beiden Exemplare entstanden.

Gruß Georg
DSC_0278.jpeg
DSC_0283.jpeg
DSC_0285.jpeg
Dm 32 Höhe 3,5 WS 3-5mm
DSC_0291.jpeg
DSC_0289.jpeg
Dm 35 H 5 WS 3-4mm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3575
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Josch »

Hallo Georg, beide sauber gearbeitet! Die zweite mag ich, schlichte Eleganz. Die erste erinnert mich an ein Tablett. Soll es das sein?
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
maserknollen
Beiträge: 1991
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von maserknollen »

Hallo Georg
Ich bin da ganz bei Josch.
Das erste "Tablett" erinnert mich auch mehr an das Handwerkszeug des Kellners bei Feierlichkeiten in unserer Gaststätte.
Ich denke, der Rand wird auch sehr bruchempfindlich sein.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 1098
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Name: Manni Pape
Drechselbank: Geiger ,Lorch, Gradu
Wohnort: Willebadessen Lützerweg 8

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von drexler116 »

Da bin ich doch der Dritte im Bunde.

Aber als Tablett ist es doch gelungen.
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1542
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Georg,
der Teller ist :Pokal: , genau hinschauen und man sieht den tollel Verlauf der Jahresringe.
Das "Tablett" gefällt mir ebenfalls super, die Reduzierung auf ein Handwerkszeug eines Kellners/Kellnerin kann ich nicht unterstüten. Als Obst- oder Nüsseschüssel finde ich die Schale super - mal eine andere Form, nicht in der üblichen (vielleicht sogar langweiligen) Ausfüührung.
:danke: fürs zeigen.
Liebe Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 1035
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: Stratos XL & MIDI
Wohnort: 46325

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Touchma »

Burgberger hat geschrieben: Mittwoch 15. November 2023, 21:29 Griaß di Georg,
der Teller ist :Pokal: , genau hinschauen und man sieht den tollel Verlauf der Jahresringe.
Das "Tablett" gefällt mir ebenfalls super, die Reduzierung auf ein Handwerkszeug eines Kellners/Kellnerin kann ich nicht unterstüten. Als Obst- oder Nüsseschüssel finde ich die Schale super - mal eine andere Form, nicht in der üblichen (vielleicht sogar langweiligen) Ausfüührung.
:danke: fürs zeigen.
Liebe Grüße Dieter
Bin ganz bei Dir Dieter :.: :.:
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!
ReLex
Beiträge: 8
Registriert: Montag 23. November 2020, 07:23
Name: Alex
Drechselbank: Midi Pro
Wohnort: Grein

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von ReLex »

Hallo Georg

Das Teller ist einfach "nur" wunderschön :.: .

Das Tablet ebenfalls, nur beim Rand hätte ich Angst vor Bruch.

LG
Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 4161
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Name: Erick
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda Wiedenbrück

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Erick »

Hallo Georg
Mein Kompliment zu beiden Stücken !
Erik
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 7531
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc/Jet
Wohnort: Olpe/Unterneger

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von joschone »

Also das Tablett voll mit Zirbenschnaps, ein Traum! :evil: :prost: :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1542
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Burgberger »

joschone hat geschrieben: Donnerstag 16. November 2023, 08:51 Also das Tablett voll mit Zirbenschnaps, ein Traum! :evil: :prost: :evil:
:.:
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
Snakyjoe
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 23. August 2020, 17:00
Name: Egbert Heller
Zur Person: Schon allein für Holz lohnt es sich zu leben.
Drechselbank: STRATOS XL
Wohnort: Luckenwalde, Heideweg 7
Kontaktdaten:

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Snakyjoe »

Hallo Georg,
beides wunderbar geradlinig und dadurch auf das Holz der Zirbe reduziert, das mit seiner Maserung für sich allein stehen kann.
Das gefällt mir sehr gut.

Gruß
Egbert
Ich bin nicht jung genug, um alles zu wissen. (Oscar Wilde)
Greenhoorn
Beiträge: 525
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Greenhoorn »

Vielen Dank für Rückmeldungen und die Diskussion. :danke: :daf?r:
Das Tablett ist tatsächlich eigentlich als Schale gedacht und eine Interpretation in anderer Form.
Der Rand würde wahrscheinlich einen Sturz nicht überstehen ist aber ansonsten nicht zuletzt aufgrund der konkaven Form überraschend stabil, was sich auch beim Drechseln zeigte.
Bei der flachen Schale finden sich in der Struktur sogar Anteile mit Riegelung, die auf dem Bild nicht sichtbar sind .

Gruß Georg
maserknollen
Beiträge: 1991
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von maserknollen »

Eine kleine Kritik ist ja auch nie böse gemeint und soll auch nichts zerreißen!!!
Kommt vielleicht nur manchmal nicht so diplomatisch rüber.
Sorry ;-)
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Greenhoorn
Beiträge: 525
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Re: Einfach Zirbe oder Zirbe einfach

Beitrag von Greenhoorn »

Hallo Ludger,
Da braucht es kein „Sorry“. Ich fand es sehr gut, dass jeder seine Sicht mitgeteilt hat.
Wenn keine Diskussion mehr stattfindet ist Stillstand und das wird langweilig.

Alles Gute für Dich und Gruß
Georg
Antworten

Zurück zu „Schalen und Teller“