Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.
Anmeldung erwünscht. https://www.german-woodturners.de/viewtopic.php?t=21535
Flugwettbewerb im Blauen. Nur noch 16 Wochen bis zur Vorstellung der Objekte.
https://www.german-woodturners.de/viewtopic.php?t=21542

Resteverwertung

Moderator: Rainer Bucken

Antworten
Greenhoorn
Beiträge: 525
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Resteverwertung

Beitrag von Greenhoorn »

Bei meinen ersten Versuchen, aus Grenadill Ringe zu machen, sind diese zu groß geraten. Nach dem Motto " Nix verkommen lassen, habe ich sie zu einem Anhänger verarbeitet. der Kern besteht aus isändischer Lava ( Persönlicher Bezug zur Trägerin)

Gruß Georg
AAS_1078.jpeg
AAS_1077.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GärtnermeisterD
Beiträge: 692
Registriert: Samstag 12. Februar 2022, 19:43
Name: Daniel Thumann
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Langenberg

Re: Resteverwertung

Beitrag von GärtnermeisterD »

Hallo Georg!
Die Resteverwertung hat was... :.:
:danke: fürs zeigen!
Liebe Grüße, Daniel
drexljoe1
Beiträge: 16
Registriert: Montag 29. November 2021, 23:18
Name: Joachim VÖLLM
Drechselbank: Stratos fu 230
Wohnort: Ostfildern

Re: Resteverwertung

Beitrag von drexljoe1 »

Die Proportionen wollen mir nicht so richtig zueinander passen. Man könnte vlt die Lava in eine größere Umrandung und in die Ringe was kleineres. Oder nur ein Ring verwenden.
Aber alles ist Geschmacksache.

Gruß Joe
Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 1875
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Resteverwertung

Beitrag von Jens »

Hallo Georg,
die zu großen Ringe noch zu verwerten ist eine gute Idee.
Doch dieser Anhänger will auch mir nicht so recht gefallen.
Sind es die drei unterschiedlichen Materialien, Lava, Grenadill und das Collie, oder die versetzt aufgefädelten Ringe? Splint und Kernholz gegenüber?
Kannst ja noch weiter ausprobieren oder ist sie schon abgegeben?
Viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)
Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 921
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt
Kontaktdaten:

Re: Resteverwertung

Beitrag von Ritschi »

Hallo Georg,
also mir will der Anhänger auch nicht so ganz gefallen.
Nach dem Motto "weniger ist mehr" würde ich mal einen Ring rausnehmen. Den kannst du sicher beim nächsten Projekt wieder gut verwenden.
Ich würde es mal versuchen -ist nur meine Meinung!
Gruß ritschi

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen…..!
Antworten

Zurück zu „Schmuck / Pfeifen / Messer / Bücher“