Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.

Scheppach Schleifer Lidl

Eure Schleif und Poliertip's
Antworten
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 641
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Scheppach Schleifer Lidl

Beitrag von Derfla »

https://www.lidl.de/p/scheppach-nasssch ... p100343557


Lohnt sich, wenn jemand einen Nassschleifer sucht.
Extrem reduziert!!!! .. auch wenn man z. B. nur einen Langsamläufer für eine CBN Scheibe sucht
.. v. G. Alfred
Benutzeravatar
jesse
Beiträge: 435
Registriert: Samstag 20. August 2016, 12:17
Name: Jens
Drechselbank: VEB Olbernhau
Wohnort: Langenburg

Re: Scheppach Schleifer Lidl

Beitrag von jesse »

Hallo Alfred,
Hast du das Teil? Taugt das was?

Gruß Jens
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 641
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Scheppach Schleifer Lidl

Beitrag von Derfla »

Hallo,Jens,
nein, den habe ich nicht, sondern das Parallelmodell von Record Power. Damit habe ich 2 Jahre nass geschliffen. Danach habe ich den Wasserstein gegen einen CBN Stein (trocken) getauscht. Das ist optimal!!! Von daher mein Hinweis auf diese Möglichkeit. Einen langsam laufenden Schleifmotor für 69,- Euro müsste man wohl lange suchen… aber das ist alles persönliche Sicht der Dinge.
Viele Grüße
Alfred
Benutzeravatar
jesse
Beiträge: 435
Registriert: Samstag 20. August 2016, 12:17
Name: Jens
Drechselbank: VEB Olbernhau
Wohnort: Langenburg

Re: Scheppach Schleifer Lidl

Beitrag von jesse »

Danke Alfred.

Gruß Jens
Antworten

Zurück zu „Schleifen und Polieren“